Tägliche Online-Programme des Islamischen Zentrums Hamburg im Monat Ramadan

Wie Sie sicherlich wissen, sind aufgrund des Coronavirus in Deutschland auch weiterhin alle Versammlungen und Gottesdienste verboten. Auch das Islamischen Zentrum Hamburg muss somit alle Veranstaltungen bis auf weiteres absagen. Das Islamische Zentrum Hamburg hat jedoch geplant, im heiligen Monat Ramadan einige Online-Angebote für Sie bereitzustellen und möchte hiermit auf folgende Programme aufmerksam machen, welche…

Online-Programme des Islamischen Zentrums Hamburg

Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen Liebe Geschwister, 🔸wir waren voller Hoffnung, dass das Probleme mit dem Coronavirus und die damit einhergehenden Versammlungsverbote bis Ende März gelöst sein würden. Wie Sie jedoch sicherlich wissen, besteht dieses Problem auch weiterhin und das Virus hat sich noch stärker in Deutschland verbreitet. Deshalb müssen wir hiermit leider…

Ausfall aller Veranstaltungen und Programme im IZH bis Ende März 2020

Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen  Liebe Geschwister, aufgrund der schnellen Verbreitung des Coronavirus in Deutschland und der Empfehlungen von Gesundheitszentren über das Fernbleiben von größeren Veranstaltungen und Versammlungen, müssen wir hiermit leider mitteilen, dass alle Veranstaltungen und Programme des Zentrums bis Ende März 2020 ausfallen werden. Die Gesundheit der Gläubigen zu gewährleisten und…

Ausfall der diesjährigen “Inneren Zurückgezogenheit” (Itikaf) im Monat Rajab

Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen  Liebe Geschwister,  hiermit müssen wir leider mitteilen, dass die diesjährige “Innere Zurückgezogenheit” (Itikaf) aufgrund der starken Ausbreitung des Coronavirus und der hiermit eingehenden gesundheitlichen Risiken ausfallen muss. Es ist zu beachten, dass die Rechtsurteile der Quellen der Nachahmung (Marajia) darauf verweisen, dass man jegliches Gesundheitsrisiko vermeiden sollte. Da…

Die Anmeldefrist für Itikaf 2020 ist geschlossen.

Im Namen Gottes des Gnädigen des Barmherzigen Hiermit teilen wir mit, dass die Anmeldefrist für Itikaf 2020 geschlossen ist. Da die Aufnahmekapazität unserer Moschee für die Itikaf-Teilnehmer begrenzt ist, müssen wir die Plätze über Losentscheid vergeben. Es werden alle Personen, welche sich angemeldet haben per Email informiert, ob sie als Motakef oder Begleiter angenommen wurden.  …

Gedenkveranstaltung anlässlich des Martyriums von Fatima Zahra (a.)

Gedenkveranstaltung anlässlich des Martyriums von Fatima Zahra (a.)  Anlässlich des Martyriums von Fatima Zahra (a.s.) lädt das Islamische Zentrum Hamburg Sie dazu ein, an den täglichen Trauerzeremonien vom 28. bis 30. Januar teilzunehmen. Die Trauerzeremonien finden täglich ab 18:30 Uhr statt.  Hinweis: Alle Veranstaltungen des Islamischen Zentrums Hamburg werden für Sie simultan in die deutsche Sprache übersetzt.

Die innere Zurückgezogenheit (I’tikaf) 2020

Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen Sehr geehrte Geschwister im Islam, das Islamische Zentrum Hamburg freut sich sehr, zum sechszehnten Mal in Folge auch in diesem Jahr, alle interessierten Glaubensgeschwister zur spirituellen Zurückgezogenheit (I‘tikaf) einzuladen. I‘tikaf dient der zeitlich begrenzten Entfernung aus dem Alltagsleben und  der verstärkten Besinnung auf Gott. Die dreitägige Veranstaltung beginnt…

Gedenkveranstaltung anlässlich des Martyriums von Fatima Zahra (a.)

Gedenkveranstaltung anlässlich des Martyriums von Fatima Zahra (a.) Prophet Muhammed (s.a.) sagte: “Fatimas Zufriedenheit ist meine Zufriedenheit; ihr Zorn ist mein Zorn. Wer Fatima liebt, liebt mich, wer ihr Freude macht, macht mir Freude; wer sie verärgert, verärgert mich.” Anlässlich des Martyriums von Hazrat Fatima (a.) laden wir sie zur Trauerveranstaltung in das Islamischen Zentrum Hamburg…