Neue Onlineseminare mit Sheikh Mehdi Khalil

1. Die islamische Geschichte – ein Einstieg Start: Samstag (7.11.2020) von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr über ZOOM In dem Seminar „Die islamische Geschichte – ein Einstieg“ werden die wichtigsten Stationen und Epochen der islamischen Geschichte behandelt. Es wird mit einer Einführung in die Quellen und eine historische Einordnung begonnen und die vorislamische Zeit kurz…

Stellungnahme des Imam und Leiters des Islamischen Zentrums Hamburg anlässlich des Geburtstages des Propheten der Barmherzigkeit (s.) und der jüngsten Ereignisse in der Welt.

Im Namen Gottes, des Allerbarmers, des Barmherzigen Traurige Nachrichten überschütten uns in den letzten Woche tagtäglich. Der Verlust von Familienangehörigen, Eltern, Kindern und Freunden. Frankreich, Türkei , Afghanistan, Österreich, … Meine Gedanken und Gebete gelten den Opfern und Hinterbliebenen. Und wann immer wir darauf hoffen, dass es nicht schlimmer wird, erreicht uns die nächste Nachricht.…

Einstellung der Veranstaltungen zur Eindämmung der Pandemie

Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen Sehr verehrte Geschwister, wie Sie sicherlich bereits wissen, breitet sich derzeit die zweite Welle des Corona-Virus auf unvorhersehbare Weise immer weiter aus. Deshalb ist es wichtiger denn je, dass jede Einzelperson, alle Vereine und Institutionen mit den Behörden zusammenarbeiten, um der Verbreitung der Pandemie entgegenzuwirken. Die verantwortlichen Experten…

Stellungnahme des Imams und Leiters des Islamischen Zentrum Hamburg zu den Ereignissen in Malmö und Hamburg

Aufgrund der jüngsten zwei äußerst bedauerlichen Schmähereignisse in Malmö/Schweden und vor der Imam Ali Moschee in Hamburg, hat Hudjat-ul-Islam wal Muslimin Prof. Mofatteh, Imam und Leiter des Islamischen Zentrums Hamburg, den zweiten tagesaktuellen Teil seiner Freitagsansprache in dieser Woche zum Anlass genommen, zu diesen Vorkommnissen Stellung zu beziehen. Zum einen die geplante Entweihung des Heiligen…

Muharram-Programm im Islamischen Zentrum Hamburg

Muharram-Programm im Islamischen Zentrum Hamburg 21.08.2020 bis 28.08.2020Täglich von 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr Redner:Hudschat-ul-Islam-wal-Muslimin Hedari & Hudschat-ul-Islam-wal-Muslimin Mousavi Wichtig: Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung unter Berücksichtigung der Hygieneauflagen mit einer maximalen Teilnahme-Kapazität von 60 Personen stattfindet. Für eine Teilnahme ist zudem eine vorherige Anmeldung nötig! Gebetsteppich, Gebetsstein und ein Mund-und Nasenschutz sind unbedingt…

Wiederbeginn des Freitagsgebets in der Imam Ali (a.) Moschee ab dem 14.08.2020

Wiederbeginn des Freitagsgebets in der Imam Ali (a.) Moschee ab dem 14.08.2020. Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen Liebe Geschwister, hiermit möchten wir mitteilen, dass das Freitagsgebet in der Imam Ali (a.) Moschee ab dem 14. August 2020 unter Berücksichtigung der Hygieneauflagen wieder stattfinden wird.  Alle Besucher der Moschee sind ausdrücklich dazu angehalten folgende…

Bericht zum feierlichen Gedenktag von Ghadir

Beileidsbekundung des Imam und Leiters des Islamischen Zentrums Hamburg anlässlich der schweren Explosion im Hafen von Beirut

Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen Das Ereignis der verehrenden Explosion am gestrigen Tage im Hafen von Beirut, welches zum Tode und zu Verletzungen von Tausenden Menschen geführt hat, ist bedrückend und schmerzhaft. Dieses Ereignis hat nicht nur die Angehörigen der Verstorbenen und Verletzten erschüttert, sondern auch das gesamte libanesische Volk und jeden Menschen…

Trauerzeremonie anlässlich des Martyrium von Imam Baqir(a.) und gemeinsame Rezitation des Bittgebets von Arafa und die Verrichtung des Opferfest-Gebets

Im Namen Gottes Liebe Geschwister, wir möchten euch im heiligen Monat Dhul-Hidscha zur Trauerzeremonie anlässlich des Martyriums von Imam Baqir (a.) und zum gemeinsamen Verlesen von Dua Arafa ins Islamische Zentrum Hamburg einladen. Datum: 30.07.2020 um 18:00 Uhr 🔴Hinweis: Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der  Hygieneauflagen mit einer maximalen Teilnehmerzahl von 100 Personen sowie mit…

Informationsblatt zur Bewerbung des Studiums in der Hawzah des Islamischen Zentrums Hamburg und Islamische Akademie Deutschland

Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen Für das Wintersemester 2020/21 bietet die Islamische Akademie Deutschland ein einjähriges Kurzstudium der Islamischen Theologie für alle Interessentinnen und Interessenten an. Lerninhalte: Koranrezitation Glaubensfundamente Islamische Ethik Rechtsurteile Die Geschichte des Islam Persisch (Wort und Schrift) Anzahl der Studienplätze: 12 Personen Zulassungsvoraussetzungen: Abitur Alter: Maximal 25 Jahre Eine Aufenthaltserlaubnis…