Beileidsbekundung des Imam und Leiters des Islamischen Zentrums Hamburg anlässlich der schweren Explosion im Hafen von Beirut

Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen Das Ereignis der verehrenden Explosion am gestrigen Tage im Hafen von Beirut, welches zum Tode und zu Verletzungen von Tausenden Menschen geführt hat, ist bedrückend und schmerzhaft. Dieses Ereignis hat nicht nur die Angehörigen der Verstorbenen und Verletzten erschüttert, sondern auch das gesamte libanesische Volk und jeden Menschen…

Trauerzeremonie anlässlich des Martyrium von Imam Baqir(a.) und gemeinsame Rezitation des Bittgebets von Arafa und die Verrichtung des Opferfest-Gebets

Im Namen Gottes Liebe Geschwister, wir möchten euch im heiligen Monat Dhul-Hidscha zur Trauerzeremonie anlässlich des Martyriums von Imam Baqir (a.) und zum gemeinsamen Verlesen von Dua Arafa ins Islamische Zentrum Hamburg einladen. Datum: 30.07.2020 um 18:00 Uhr 🔴Hinweis: Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der  Hygieneauflagen mit einer maximalen Teilnehmerzahl von 100 Personen sowie mit…

Informationsblatt zur Bewerbung des Studiums in der Hawzah des Islamischen Zentrums Hamburg und Islamische Akademie Deutschland

Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen Für das Wintersemester 2020/21 bietet die Islamische Akademie Deutschland ein einjähriges Kurzstudium der Islamischen Theologie für alle Interessentinnen und Interessenten an. Lerninhalte: Koranrezitation Glaubensfundamente Islamische Ethik Rechtsurteile Die Geschichte des Islam Persisch (Wort und Schrift) Anzahl der Studienplätze: 12 Personen Zulassungsvoraussetzungen: Abitur Alter: Maximal 25 Jahre Eine Aufenthaltserlaubnis…

Wiederbeginn des gemeinschaftlichen Mittagsgebets im Islamischen Zentrum Hamburg

Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen Aufgrund der schnellen Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland und der Empfehlungen der Gesundheitszentren über das Fernbleiben von größeren Veranstaltungen und Versammlungen, waren seit März alle Veranstaltungen und Programme im Islamischen Zentrum Hamburg abgesagt. Alternativ hat das Islamische Zentrum Hamburg Online-Angebote bereitgestellt, die stets weiterlaufen. Denn unsere größte Priorität…

Eid-ul-Fitr ist in den meisten europäischen Ländern am Sonntag, den 24.05.2020

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen …O Gott, unser Herr, sende auf uns einen Tisch vom Himmel herab, dass er für uns, für den ersten von uns und den letzten von uns, ein Fest sei, und ein Zeichen von Dir. Und versorge uns. Du bist der beste Versorger. (Heiliger Koran, 5:114) Anhand der Informationen,…

Feedback für die Online-Programme des IZH im Monat Ramadan

Ankündigung des IZH bezüglich der Entrichtung von Zakat-ul-Fitr und der Bußabgabe

Im Namen Gottes ❇️Die Zakat-ul-Fitr beträgt in diesem Jahr 7,50€ pro Person. Die Bußabgabe für unabsichtlich versäumtes Fasten beträgt 2,50€ pro Tag (für einen Monat 75€). Für absichtlich versäumtes Fasten, beträgt die Bußabgabe 150€ pro Tag. Ist für alle Muslime verpflichtend (Wajib), die Zakat-ul-Fitr zum Ende des heiligen Monats Ramadan und zum Beginn des Eid-ul-Fitr…

Neue Ausgaben von Al-Fadschr und Salam Kinder

Im Namen Gottes Die Redaktion der Zeitschriften „Al-Fadschr“ und „Salam Kinder“ hat die Ehre, Familien und Interessenten anlässlich des heiligen Monats Ramadan eine kostenlose digitale Sonderausgabe zur Verfügung stellen. In dieser Sonderausgabe werden Themen wie Gesundheit, der Umgang mit Krankheiten und Problemen aus islamischer Sicht behandelt. Auch die Wichtigkeit des heiligen Monat Ramadan, des Fastens,…

OFFENER BRIEF AN DEN BUNDESPRÄSIDENTEN

Im Namen Gottes, des Allerbarmers, des Barmherzigen Sehr verehrter Herr Bundespräsident Steinmeier, Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland, ich übersende Ihnen meinen Friedensgruß und wünsche Ihnen und der deutschen Bevölkerung Unversehrtheit, Gesundheit und Glück. Im Monat Ramadan, der für alle Muslime weltweit der Monat der Anbetung, der Monat der Spiritualität und des Fastens ist, erbitte ich vom…

Die Imam Ali (a.s) Moschee bleibt bis auf weiteres noch geschlossen.

Im Namen Gottes Liebe Geschwister,  aufgrund der häufigen Anfrage, wann das Islamische Zentrum Hamburg seine Türen wieder für Gemeinschaftsgebete und Veranstaltungen öffnen wird, sind hiermit folgende Punkte anzukündigen. Da wir im heiligen Monat Ramadan mit einer besonders hohen Besucherzahl rechnen müssen, sind die gesetzlich geforderten Auflagen zur Wiedereröffnungen der islamischen Gemeinden in ihrer derzeitigen Form…