Das Fitr-Fest

Das Fitr-Fest Das Fitr-Fest war die letzte Veranstaltung des Islamischen Zentrums Hamburg zu diesem gesegneten Monat der Gottesnähe. Es gilt als eines der beiden großen Feste der Muslime, das zum Abschluss des Fastenmonats Ramadhan gefeiert wird. Der eigentliche Name “Fitr-Fest” kommt von der Zakat-ul-Fitr, der Almosenabgabe, die spätestens in der Nacht zum Fest entrichtet wird.

Ramadan Pressemitteilung Islamisches Zentrum Hamburg, Juni 2019

Ramadan Pressemitteilung Islamisches Zentrum Hamburg, Juni 2019 Aus der Freitagsansprache vom 24.05.2019Gesellschaftspolitische Dimension des heiligen Fastenmonats Ramadan Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen In der kommenden Woche begehen Muslime in der gesamten Welt das Ende des heiligen Fastenmonats Ramadan. Unterschiedliche Fastentraditionen sind Bestandteil aller monotheistischen Religionen und eine elementare Form des Gottesdienstes.  Der Islam…

Stellungnahme zur Debatte um ein Kopftuchverbot

Stellungnahme zur Debatte um ein Kopftuchverbot Stellungnahme von Hudschat-ul-Islam Professor Dr. Mofatteh, Leiter des Islamischen Zentrums Hamburg, zur Debatte um ein Kopftuchverbot für Schülerinnen in Deutschland  Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen Für alle Menschen im Land gehört die Befolgung der staatlichen Gesetze zu den selbstverständlichen Bürgerpflichten. Für Muslime ist diese Verpflichtung, die Gesetze…

Wir trauern um Sri Lanka

Wir trauern um Sri Lanka Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen Die Nachrichten von Terror und Mord überziehen uns erneut und lassen wieder unsere Schmerzen aufleben. Wir trauern um die Seelen der Verstorbenen, die gewaltsam um ihr Recht auf Leben gebracht wurden und von ihren Hinterbliebenen getrennt wurden. Wir trauern um die Verletzten in…

Bericht über die Anwesenheit der Islamischen Akademie Deutschland in der internationalen Buchmesse in Leipzig im Zeitraum vom 21. bis 24.März 2019

Bericht über die Anwesenheit der Islamischen Akademie Deutschland in der internationalen Buchmesse in Leipzig im Zeitraum vom 21. bis 24.März 2019 Die Islamische Akademie Deutschland hat in Zusammenarbeit mit dem Islamischen Zentrum Hamburg an der diesjährigen internationalen Buchmesse in Leipzig teilgenommen. Mit einer Gruppe aus insgesamt vier männlichen und weiblichen deutschsprachigen Studenten der Islamischen Akademie…

Friedensgebet der Religionen am Buß- und Bettag

Am kommenden Mittwoch (19. November), wird die Dialogabteilung der Islamischen Akademie Deutschland gemeinsam mit der Initiative Weltethos e.V., Runder Tisch – Blankenese und vielen anderen Vertretern der Weltreligionen, zu einem gemeinsamen Friedensgebet in der Kirchengemeinde Blankenese zusammen kommen. Aleviten, Bahai, Buddhisten, Christen, Hindus, Juden und Muslime sind eingeladen, in einem gemeinsamen Friedensgebet ihre jeweilige Friedensbotschaft…