Islamisches Zentrum Hamburg
Delicious facebook RSS An einen Freund senden drucken speichern XML-Ausgabe HTML-Ausgabe Output PDF
Nachrichten Code : 41158
Datum der Veröffentlichung : 12/26/2013 5:14:00 PM
Aufrufe : 1087

Frankfurter Buchmesse 2013

Wie die Jahre zuvor, nahm das Islamische Zentrum Hamburg auch dieses Jahr wieder mit einem eigenen Bücherstand an der weltweit größten Buchmesse in Frankfurt (09. bis 13. Oktober 2013) teil.

Wie die Jahre zuvor, nahm das Islamische Zentrum Hamburg auch dieses Jahr wieder mit einem eigenen Bücherstand an der weltweit größten Buchmesse in Frankfurt (09. bis 13. Oktober 2013) teil. Den Messe-Besuchern wurden zahlreiche neuaufgelegte Publikationen und eine große Auswahl an Büchern zu verschiedenen islamischen Themen präsentiert. Informative Grundlagentexte rundeten das Ganze ab. Im Vergleich zum vergangenen Jahr registrierte der Bücherstand des Islamischen Zentrums Hamburg eine deutlich wachsende Nachfrage nach islamischer Fachliteratur. Die zahlreichen Besucher interessierten sich dabei vor allem für den heiligen Qur‘an und damit zusammenhängende Fragestellungen.

 Hierbei stand das neue Dialog-Angebot des IZH unter dem Titel „Fragen Sie uns!“ im Mittelpunkt des diesjährigen Messeauftrittes, wobei stets ein fachkundiger Vertreter den interessierten Fragen der Messebesucher Rede und Antwort stand. Das IZH bedankt sich bei allen Interessenten und freut sich auf ein Wiedersehen auf der Buchmesse im kommenden Jahr.


Kommentar



Zeige nichtöffentliche